Im November haben wir 440.925 € für neue Bäume ausgegeben

Uns ist Transparenz gegenüber dir als Ecosia Nutzer sehr wichtig. Darum werden wir ab sofort unsere Finanzberichte jeden Monat in einer kleinen Zusammenfassung auf unserem Blog veröffentlichen.* Darin kannst du genau nachvollziehen, wie viel Geld Ecosia durch deine Suchanfragen eingenommen hat und welcher Anteil dieser Einnahmen für Aufforstungsprojekte eingesetzt wird.

DE_November-2018-1

Unsere Kosten sind in vier Bereiche unterteilt: Baumpflanzungen, Betriebskosten, Werbemaßnahmen und Rücklagen (bzw. Ersparnisse). Im November 2018 haben wir 80 Prozent unseres Gewinns (das entspricht 47 Prozent unserer Einnahmen) der Aufforstung unseres Planeten gewidmet. Mit diesem Geld konnten wir 1,1 Mio. Bäume pflanzen.

DE_November-2018-2

Davon ging der eine Teil an unsere Partner Progreso in Peru und ein anderer Teil an die Eden Reforestation Projects in Madagaskar, die damit Mangrovenwälder aufforsten konnten. Weil dabei sogar noch Geld übrig blieb, gingen 318.000 € in unseren Baumpflanzfonds, der das Jahr über als finanzieller Puffer für die divers ausfallenden Pflanzperioden dient.

Du kannst dir alle vorherigen Geschäftsberichte hier anschauen.

*Haftungsausschluss: Alle Berichte werden mit einer Verzögerung von etwa sechs Wochen veröffentlicht, da viele Partner in die Kostenrechnung involviert sind.



Hol' dir Ecosia und pflanze deinen ersten Baum! Installiere Ecosia für x