Gepflanzte Bäume 1.762.638
Hektar 638
Seit 2018

Wiederherstellung und Erhaltung der „Wassertürme“ in Kenia

Wangari Maathai, die Gründerin unserer Partnerorganisation in Kenia, wurde für ihren politischen Aktivismus und ihre Aufforstungsbemühungen mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet. Wir möchten sie und ihr Vermächtnis ehren, indem wir ihre Anstrengungen fortsetzen. Konkret bedeutet das, dass wir Bäume auf und um die sogenannten Wassertürme herum pflanzen und schützen. Bei diesen Wassertürmen handelt es sich um Berge, aus denen zahlreiche Wasserläufe entspringen, die sich zu Flüssen vereinigen, von denen einige bis nach Ägypten fließen. Die Bäume beugen der Erosion vor und tragen dazu bei, Wassermenge und -qualität zu verbessern.

Partner

Green Belt Movement, Mount Kenya Environmental Conservation

Pflanzmethode

Baumschulen, Taungya

Pflanzzeit

April-Juni & Oktober-Dezember

Hauptbedrohungen

Rodungen zur Landgewinnung für die Landwirtschaft

Geschützte Tierarten

Elefanten

Herausforderungen

Ein Gleichgewicht finden zwischen Landwirtschaft und Landschaftsschutz
Artboard 2

Top Baumarten

Acacia xanthophloea
Heimische Art
Brachylaena huillensis
Heimische Art
Celtis africana
Heimische Art
Cordia africana
Heimische Art
Croton macrostachyus
Heimische Art
Dombeya rotundifolia
Heimische Art

Prof. Wangari Maathai

Warum wir Bäume nach ihrer Methode pflanzen
Mehr über unsere Arbeit in Kenia Zurück zur Übersicht
Hol' dir Ecosia und pflanze deinen ersten Baum! Installiere Ecosia für Als Startseite festlegen Suche mit Ecosia x