Seid ihr bereit für den nächsten Schritt?

.

Dank unseres aktuellen Projektes in Burkina Faso wissen wir schon seit einer Weile: Bäume sind nicht nur gut für die Umwelt, sie helfen auch den Gemeinden vor Ort.

Jetzt haben wir uns gefragt: Wie können wir diese positive Wirkung von Bäumen schneller und mit noch mehr Regionen und Menschen teilen?

Genau das wollen wir jetzt herausfinden. Mit eurer stetig wachsenden Zahl fleißiger Ecosia-Nutzer steigt auch unsere Spendenkapazität. Mit anderen Worten: Wir sind endlich so weit. Ecosia wird bald zusätzliche Baumpflanzprogramme finanzieren!

Zur Zeit evaluieren wir mehrere Organisationen und werden euch bald ein Portfolio von Projekten vorstellen, die Ecosia in Zukunft finanzieren wird.

Jedes der neuen Projekte bringt unterschiedliche Stärken. So setzt eines der Programme beispielsweise Methoden der Permakultur ein; im anderen werden abgeschlagene Baumstümpfe und Sträucher genutzt um daraus neue Wälder heranzuziehen. Wieder ein anderes konzentriert sich vor allem darauf, dass Bäume ganz hervorragende CO2-Filter sind.

Bleibt dran, denn bald gibt es hier im Blog und auf der Webseite weitere Neuigkeiten zu den Projekten. Solltet ihr Fragen haben, dann schreibt gerne eure Kommentare unter diesem Artikel.

Sommerliche Grüße von eurem aufgeregten Ecosia-Team